[PDF] Methodenlehre Der Rechtswissenschaft

Methodenlehre der Rechtswissenschaft PDF
Author: Karl Larenz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662284103
Size: 76.47 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Law
Languages : de
Pages : 381
View: 480

Get Book


Methodenlehre Der Rechtswissenschaft

by Karl Larenz, release date 2013-07-01, Methodenlehre Der Rechtswissenschaft Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Methodenlehre Der Rechtswissenschaft books, Der Titel dieses Buches muß nach einigen Richtungen hin eingeschränkt werden. Sein Gegenstand ist die "dogmatische" Rechtswissenschaft mit Einschluß der richterlichen Fallbeurteilung; nicht sind es die Methoden der Rechtshistorie, der Rechtssoziologie und der vergleichenden Rechts wissenschaft. Ferner ist mit der "Rechtswissenschaft" ein bestimmter Typus derselben gemeint, der Typus, der sich in der deutschen Rechts wissenschaft unserer Zeit darstellt. Es ist das eine Rechtswissenschaft, die sich vornehmlich am Gesetz, oder doch am "Rechtssatz" orientiert, nicht am vorentschiedenen Fall. Daran ändert es auch nichts, daß die richterliche Fallbeurteilung bei uns heute eine andere Stellung als früher einnimmt. Sie erscheint nämlich in der Gegenwart nicht mehr nur als eine einfache "Subsumtion", sondern als ein vielfaltiger gedanklicher Prozeß, dessen Ergebnis auch den Inhalt des Rechtssatzes nicht unbe rührt läßt. Davon wird ausführlich zu sprechen sein. Schließlich ist die Darstellung der Methoden vorwiegend, wenn auch nicht ausschließlich, am Zivilrecht orientiert. Das liegt natürlich an der Fachrichtungdes Verfassers. Es ist aber auch nicht ohne sachliche Bedeutung. Irre ich nicht, so ist die methodische Bewegung auf dem Gebiete des Zivilrechts heute am stärk sten. Das liegt einmal daran, daß sich hier der "Positivismus" länger als auf anderen Gebieten gehalten hat; ferner an der näheren Berührung mit den Methoden des "Fallrechts" in der Nachkriegszeit. Das Bedürfnis nach methodischer Klärung ist daher im Zivilrecht besonders dringlich. Die Methodenlehre einer Wissenschaft ist deren Reflexion auf ihr eigenes Tun. Sie will aber die in der Wissenschaft angewandten Methoden nicht nur beschreiben, sondern auch verstehen, d. h.




[PDF] V Lkerrecht Und Landesrecht

V  lkerrecht Und Landesrecht PDF
Author: Heinrich Triepel
Publisher: Wentworth Press
ISBN: 9780270343854
Size: 25.41 MB
Format: PDF
Category : Law
Languages : en
Pages : 468
View: 4029

Get Book


V Lkerrecht Und Landesrecht

by Heinrich Triepel, release date 2018-07-26, V Lkerrecht Und Landesrecht Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download V Lkerrecht Und Landesrecht books, This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.




[PDF] Der Dritte Weg

Der dritte Weg PDF
Author: Anthony Giddens
Publisher:
ISBN: 9783518410448
Size: 33.64 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Post-communism
Languages : de
Pages : 179
View: 2686

Get Book


Der Dritte Weg

by Anthony Giddens, release date 1999, Der Dritte Weg Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Dritte Weg books,




[PDF] Allgemeines Verwaltungsrecht

Allgemeines Verwaltungsrecht PDF
Author: Adolf Merkl
Publisher:
ISBN: 9783704614131
Size: 72.29 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 400
View: 3275

Get Book


Allgemeines Verwaltungsrecht

by Adolf Merkl, release date 1999, Allgemeines Verwaltungsrecht Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Allgemeines Verwaltungsrecht books,




[PDF] Gef Hrdetes Leben

Gef  hrdetes Leben PDF
Author: Judith Butler
Publisher:
ISBN: 9783518123935
Size: 30.57 MB
Format: PDF, Docs
Category : Israel
Languages : en
Pages : 177
View: 6803

Get Book


Gef Hrdetes Leben

by Judith Butler, release date 2005, Gef Hrdetes Leben Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Gef Hrdetes Leben books,




[PDF] Kritik Der Ethischen Gewalt

Kritik der ethischen Gewalt PDF
Author: Judith Butler
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518732188
Size: 43.22 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 180
View: 3825

Get Book


Kritik Der Ethischen Gewalt

by Judith Butler, release date 2013-02-18, Kritik Der Ethischen Gewalt Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Kritik Der Ethischen Gewalt books, Im November 2002 hat Judith Butler mit überwältigendem Erfolg die Adorno-Vorlesungen an der Universität Frankfurt gehalten, die nun in einer deutlich erweiterten Fassung als Taschenbuch erscheinen. In ihrer Kritik der ethischen Gewalt geht sie der Frage nach, wie man angesichts einer Theorie des Subjekts, dessen Entstehungsbedingungen sich nie restlos klären lassen, dennoch die Möglichkeit von Verantwortung und Rechenschaft bewahren kann. In Auseinandersetzung mit Adorno, Cavarrero, Foucault, Lévinas und der Psychoanalyse zeigt Butler, daß jede dieser Theorien etwas ethisch Bedeutsames enthält, das sich aus den Grenzen ergibt, die jedem Versuch gezogen sind, Rechenschaft von sich selbst abzulegen: Noch in demjenigen, das wir »ethisches Scheitern« nennen, steckt eine ethische Wertigkeit und Bedeutsamkeit, und die Frage der Ethik erscheint genau an den Grenzen unserer Systeme der Verständlichkeit. »Mit dem Begriff der ›ethischen Gewalt‹ legt Butler den moralphilosophischen Kern von Adornos Denken frei.« Die literarische Welt




[PDF] Tatsachenfeststellungen Des Bundesverfassungsgerichts Ein Beitrag Zur Rational Empirischen Fundierung Verfassungsgerichtlicher Entscheidungen

Tatsachenfeststellungen des Bundesverfassungsgerichts  Ein Beitrag zur rational empirischen Fundierung verfassungsgerichtlicher Entscheidungen     PDF
Author: Klaus Jürgen Philippi
Publisher:
ISBN:
Size: 75.57 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 205
View: 3073

Get Book


Tatsachenfeststellungen Des Bundesverfassungsgerichts Ein Beitrag Zur Rational Empirischen Fundierung Verfassungsgerichtlicher Entscheidungen

by Klaus Jürgen Philippi, release date 1971, Tatsachenfeststellungen Des Bundesverfassungsgerichts Ein Beitrag Zur Rational Empirischen Fundierung Verfassungsgerichtlicher Entscheidungen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Tatsachenfeststellungen Des Bundesverfassungsgerichts Ein Beitrag Zur Rational Empirischen Fundierung Verfassungsgerichtlicher Entscheidungen books,




[PDF] Studien Zur Semantik

Studien zur Semantik PDF
Author: Gerhard Bartels
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
ISBN:
Size: 17.97 MB
Format: PDF, Docs
Category : German language
Languages : de
Pages : 287
View: 2308

Get Book


Studien Zur Semantik

by Gerhard Bartels, release date 1992, Studien Zur Semantik Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Studien Zur Semantik books, Semantische Fragen erwecken seit Jahrzehnten das besondere Interesse verschiedenster Wissenschaften. In den Studien des vorliegenden Bandes werden aus der Sicht der germanistischen Linguistik Antwortangebote versucht, insbesondere zu theoretischen Positionen innerhalb verschiedenster Semantikauffassungen, zur Strukturiertheit der Semantik im Morphem, im Wort, im Syntagma, zu semantischen Relationen im Sprachsystem und im Sprachgebrauch. Ausgehend von übereinstimmenden, jedoch im Detail nicht immer identischen Auffassungen zum Phänomen Sprache, widerspiegeln die Aufsätze den Stand und die Ergebnisse von Forschungen zur deutschen Gegenwartssprache, die in den von den Herausgebern geleiteten Wissenschaftlerkollektiven entstanden.